Wochenspruch für die Woche vom 01.12.2019 bis 07.12.2019:

„Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer."

Sach 9,9


Wochenspruch für die Woche vom 08.12.2019 bis 14.12.2019:

„Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht."

Lk 21,28

Sonntag 01.12. 10.00 Uhr Gottesdienst in Crispenhofen (Pfarrer Müller) - Das Opfer ist für das Gustav-Adolf-Werk bestimmt -
    10.00 Uhr Kinderkirche im Dorfgemeinschaftshaus
    11.00 Uhr bis 17.00 Uhr Kirchenwahlen in Crispenhofen im Dorfgemeinschaftshaus und in Weißbach im Bürgerzentrum, kleiner Saal
    14.00 Uhr Großer Seniorennachmittag im Bürgerzentrum Langenbachtal in Weißbach
    18.30 Uhr Beginn "Anderer Advent" in der evangelischen Kirche Weißbach
Dienstag 03.12. 19.30 Uhr Posaunenchor im Gemeindehaus in Weißbach
Mittwoch 04.12. 9.30 Uhr Ökumenische Eltern-Kind-Gruppe im Gemeindehaus in Weißbach
    14.30 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus in Weißbach
    19.30 Uhr Jugendkreis im Gemeindehaus in Weißbach
    20.00 Uhr Chor "Belcanto" im Gemeindehaus in Weißbach
Samstag 07.12. 11.00 Uhr Gottesdienst zur Diamantenen Hochzeit
Sonntag 08.12. 9.15 Uhr Gottesdienst in Crispenhofen (Pfarrer Müller) - Das Opfer ist für die Öffentlichkeitsarbeit in der eigenen Gemeinde bestimmt -
    10.15 Uhr Kinderkirche in der Kirche in Crispenhofen
    10.30 Uhr Gottesdienst mit heiliger Taufe in Weißbach (Pfarrer Müller) - Das Opfer ist für die Öffentlichkeitsarbeit in der eigenen Gemeinde bestimmt -
Dienstag 10.12. 14.30 Uhr Frauencafé Crispenhofen im Dorfgemeinschaftshaus
    19.30 Uhr Posaunenchor im Gemeindehaus in Weißbach
Mittwoch 11.12. 9.30 Uhr Ökumenische Eltern-Kind-Gruppe im Gemeindehaus in Weißbach
    14.30 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus in Weißbach
    20.00 Uhr Chor "Belcanto" im Gemeindehaus in Weißbach
Donnerstag 12.12. 19.30 Uhr Frauenkreis: Weihnachtsfeier

Anderer Advent

 

Bis  23.12.2019 findet wieder jeden Abend von 18.30 Uhr bis ca. 19.00 Uhr der „Andere Advent“ in der Kirche in Weißbach statt. Zum Abschluss des Tages soll wieder Zeit und Raum zum Durchatmen in der sonst so hektischen Vorweihnachtszeit sein.

 

Das Pfarramt ist bis zum 10.12.2019 nicht besetzt!