Programm 2018

Samstag, 28. April 

09.00 Uhr Johannesgemeindehaus Künzelsau

Frauenfrühstück: Selbstbewusstsein - Selbstwert

Ich bin ich und du bist du - Gedanken zur Selbstannahme. Eine gesunde Beziehung zu selbst ist die Voraussetzung für die Beziehung zu anderen Menschen. Wie äußert sich Minderwertigkeitsgefühl? Hilfen zu einem gesunden Selbstwert.

Referentin: Maria Walther, Neuendettelsau, Pfarrfrau und therapeutische Seelsorgeberaterin

Anmeldung bei: Karin Zeller, Telefon (07937) 53 95 oder Birgit Eckart-Siller, Telefon (07940) 55 7 55

 

Dienstag, 12. Juni

19.30 Uhr Dorfgemeinschaftshaus Weldingsfelden

"Auftanken! Kraftorte für Eltern"

Wer kennt das nicht: unser hektischer Familienalltag wird häufig durch die Bedürfnisse unserer Kinder bestimmt und durchgetaktet. Oftmals sind wir selbst Kraftort für unsere Kinder. In besonderem Maße können Mütter das beim Stillen spüren!

Doch wo tanken wir Eltern auf? Es gibt Orte, die uns stärken, an denen wir etwas spüren, von dem, was größer ist als wir und die Welt, in der wir leben. Solche Orte zu finden, ist ein Glück. Die Bibel berichtet von uns Menschen, die an bestimmten Orten solche Erfahrungen gemacht haben und im Rückblick feststellten: Dieser Ort hat mich gestärkt. Ich bin hier Gott begegnet! An welchen Orten schöpfen wir Kraft? Darüber wollen wir - inspiriert von der Bibel - ins Gespräch kommen und überlegen, wie wir in Familien und mit Kindern Kraft spenden und erhalten können.

Referentin: Maren Dechant, Stuttgart, Evang. Frauen in Württemberg

Anmeldung bei: Kathrina Walter, Telefon (07938) 6 68 93 66

 

 

Aus vollem Herzen leben! Frauenurlaubswoche

Wäre es nicht schön, mitten im Sommer in der Gemeinschaft von Frauen in den Räumen eines alten Klosters und umgeben von zauberhafter Landschaft für einige Tage Zeit zu haben, die Langsamkeit zu genießen, die eigene Lebendigkeit zu spüren und Augenblicke der Gottes-begegnung zu erleben? Aus vollem Herzen leben - mit ganzem Herzen lieben - Gott, die anderen, sich selbst. Dies ist der zentrale biblische Auftrag, mit dem eine große Verheißung verbunden ist.
Sie wird im Mittelpunkt der Frauenurlaubswoche stehen. Zwischen Morgenritual und Abendsegen gibt es Gelegenheit sich in der Natur zu bewegen, in der Jagst oder einem der Seen zu baden, sich von der Klosterküche verwöhnen zu lassen, Menschen der Bibel zu begegnen. Es wird Zeit sein für Leibübungen, Massage und Tanz und für das, was entstehen will durch Sie.

 

Dienstag, 14.08.2018, 17 Uhr bis Sonntag, 19.08.2018, 13 Uhr im Bildungshaus Kloster Schöntal

Leitung: Pfarrerin Sabine Focken
              Pfarrerin Bärbel Lenhard, Dipl. Sozialpädagogin (FH) und Erlebnispädagogin

Kosten: 125,- € Kursgebühr; 270,- € Übernachtungen im DZ/Verpflegung; 320,- € im EZ;
             200,-€ ohne Übernachtung.

Info: Evang. Pfarramt Schöntal, Telefon (07943) 459
         Pfarramt.Schoentaldontospamme@gowaway.elkw.de

Info und Anmeldung: keb Hohenlohekreis, Telefon (07943) 894-335
                                   keb-hohenlohedontospamme@gowaway.kloster-schoental.de