HomeKontaktMenü

Aktuelles aus der evang. Kirchengemeinde Crispenhofen-Weißbach

Wochenspruch für die Woche vom 22.05.2016 bis 28.05.2016:  
“Heilig, heilig, heilig ist der Herr Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll."
Jes 6,3
 
Wochenspruch für die Woche vom 29.05.2016 bis 04.06.2016:  
“Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich."
Lk 10,16

 

Freitag 20.05 14.00 Uhr - 18.00 Uhr Offene Kirchen in Crispenhofen und Weißbach
    20.00 Uhr Kirchenchor
Sonntag 22.05 10.00 Uhr Gottesdienst im Grünen auf dem Guthof (Bauerhoffreizeit) mit dem EJW, dem Posaunenchor und Pfarrer Dr. Dinger. Anschließend: Gemeinsames Grillen - Das Opfer ist für das Jugendwerk bestimmt -
Dienstag 24.05 19.30 Uhr Posaunenchor
Mittwoch 25.05 20.00 Uhr Chor "Belcanto"
Donnerstag - Fronleichnam 26.05 10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in Diebach
Freitag 27.05 20.00 Uhr Kirchenchor
Sonntag 29.05 9.15 Uhr Gottesdienst in Weißbach (Pfarrer Rottach) - Das Opfer ist für die Öffentlichkeitsarbeit in der eigenen Gemeinde bestimmt
    10.30 Uhr Gottesdienst in Crispenhofen (Pfarrer Rottach) - Das Opfer ist für die Öffentlichkeitsarbeit in der eigenen Gemeinde bestimmt
Montag 30.05 20.15 Uhr Vorbereitungstreffen der Kinderkirche Crispenhofen bei Fam. Göller
Dienstag 31.05 19.30 Uhr Posaunenchor
Mittwoch 01.06 10.00 Uhr Gebetstreff im Gemeindehaus in Weißbach
    19.30 Uhr Konfi- und Jugendclub
Donnnerstag 02.06 9.30 Uhr Ökumenische Eltern-Kind-Gruppe im Gemeindehaus in Weißbach
       

Wortgottesdienst für Trauernde  

„Ich sehe, wie du meine Trauer verändert hast...“

... und ich sehe, wie die Trauer mich verändert!“

Wenn nichts mehr ist, wie es einmal war, wenn es nie wieder so sein wird, wie es war - brauche ich Mut und Kraft, um durch die Tür der Veränderung und Verwandlung gehen zu können. Dies geschieht nicht von heute auf morgen und Manches zunächst auch unbewusst. Ich verändere mich, ich lasse mich verändern. Und doch darf ich mir dessen gewiss sein: So wie ich heute bin, so bin ich von Gott gewollt, geliebt und von ihm getragen.                

Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, bei Getränken und Gebäck miteinander ins Gespräch zu kommen.           

Samstag, 04. Juni 2016, 18:00 Uhr in der Marienkirche in Kirchensall,

Sonntag, 05. Juni 2016, 18:00 Uhr in der Wallfahrtskirche Neusaß, Gemeinde Schöntal.

Gestaltung: Renate Bertsch-Gut, Ute Karle, Gudrun Schaller und das Flötenensemble unter Leitung von Paula Adamaszek

Veranstalter: Ökumenisches Trauernetzwerk Hohenlohekreis

 

Das Pfarramt ist am Dienstag, 24.05.2016 nicht besetzt!