Aktuelles aus der evang. Kirchengemeinde Crispenhofen-Weißbach

Wochenspruch für die Woche vom 25.06.2017 bis 01.07.2017:  

“Christus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken."

Mt 11,28

 

Wochenspruch für die Woche vom 02.07.2017 bis 08.07.2017:  

“Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist."

Lk 19,10

 

Wochenspruch für die Woche vom 09.07.2017 bis 15.07.2017:  

“Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen."

Gal 6,2

 

 

 

 

 

 

Dienstag 27.06. 19.30 Uhr Posaunenchor
Donnerstag 29.06. 9.30 Uhr Ökumenische Eltern-Kind-Gruppe im Gemeindehaus in Weißbach
Freitag 30.06. 17.30 Uhr Jungschar im Gemeindehaus in Weißbach
Sonntag 02.07. 10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst anlässlich des Krappenstecherfestes mit dem Männergesangverein, dem Posaunenchor, dem Kindergarten Crispenhofen und dem Kindergarten Weißbach in der Ortsmitte in Weißbach (Prädikantin Carle / Herr Schneider), Kinderkirche besucht den Gottesdienst - Das Opfer ist für den "Tag der Diakonie" bestimmt -
Dienstag 04.07. 19.30 Uhr Posaunenchor
Mittwoch 05.07. 19.00 Uhr Stadtgebet der ev. Allianz in der Kirche in Weißbach
    20.00 Uhr Chor "Belcanto"
Donnerstag 06.07. 9.30 Uhr Ökumenische Eltern-Kind-Gruppe im Gemeindehaus in Weißbach
Freitag 07.07. 17.30 Uhr Jungschar im Gemeindehaus in Weißbach
Sonntag 09.07. 10.00 Uhr Gottesdienst in Weißbach mit Verabschiedung der alten Kindergartenleitung Frau Schlund und Einsetzung der neuen Kindergartenleitung Frau Ufer (Pfarrer Rottach) - Das Opfer ist für die allgemeine Gemeindearbeit bestimmt -
    10.15 Uhr Kinderkirche in der Kirche in Crispenhofen
Dienstag 11.07. 14.30 Uhr Frauencafé Crispenhofen im Dorfgemeinschaftshaus
    19.30 Uhr Posaunenchor
Donnerstag 13.07. 9.30 Uhr Ökumenische Eltern-Kind-Gruppe im Gemeindehaus in Weißbach

Pfarrkonvent

In der Zeit vom 10.07.2017 bis zum 13.07.2017 befinden sich die Pfarrer des Kirchenbezirkes Künzelsau auf dem Pfarrkonvent. Vertretung in dringenden Fällen übernimmt freundlicherweise Pfarrer i.R. Karl-Otto Matthes aus Schwäbisch Hall (Telefon: 07907 / 9429477).

 

 

Ein herzliches Dankeschön

Ein herzliches Dankeschön an die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer beim Krappenstecherfest. Vielen Dank auch an die neuen und ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden bei der Mithilfe am Flohmarkt und für die vielen Kuchenspenden.