Ansprechpartner in unserem Kirchenbezirk

Dekan des Evangelischen Kirchenbezirks ist seit Oktober 2011

Dr. Friedemann Richert.

 

Der Dekan leitet zusammen mit der Bezirkssynode den Kirchenbezirk, außerdem nimmt er Aufgaben der Organisation wahr. Er visitiert und berät die Kirchengemeinden, zugleich übt er zusammen mit dem Schuldekan in den jeweiligen Arbeitsbereichen die unmittelbare Dienstaufsicht über die Pfarrerinnen und Pfarrer sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kirchenbezirks aus.

 

Darüber hinaus ist der Dekan geschäftsführender Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Künzelsau.

 

Alle Fragen im Bereich Schulen und Bildung sind beim Schuldekan angesiedelt. Kurt Wolfgang Schatz ist seit 2005 der zuständige Schuldekan für die Kirchenbezirke Künzelsau, Schwäbisch Hall und Gaildorf.

 

Dekanstellvertreter ist Pfarrer Wilfried Härpfer, Kocherstetten.

Vorsitzender der Kirchenbezirkssynode ist Karl Ehrmann, Dörrenzimmern.